Zum Inhalt springen

Vertretungsaufgaben

Auch wenn eine Gemeinde vorübergehend auf ihre Pfarrerin oder ihren Pfarrer verzichten muss: Gottesdienste, kirchlicher Unterricht, Taufen, Trauungen, Seelsorge-Gespräche und Bestattungen finden weiterhin statt. Dies ist ein wichtiges Anliegen in unserem Kirchenkreis. Deshalb gibt es ein Vertretungsteam, bestehend aus Pfarrern und Pfarrerinnen, Gemeindepädagogen und Gemeindepädagoginnen sowie weiteren Personen. Diese werden aktiv, wenn beispielsweise eine Pfarrerin/ ein Pfarrer über den üblichen Jahresurlaub hinaus in Elternzeit geht, ein Studiensemelster oder eine Kur antritt oder wenn während einer Vakanzzeit Übergänge zu gestalten sind.

Ulrike von Mayer

Ulrike von Mayer

Koordination im Kirchenkreis

Menschen im Vertretungsdienst

Ehrenfried Erbsch

Ehrenfried Erbsch

Wilhelm Gröne

Wilhelm Gröne

Sebastian Schwill

Sebastian Schwill

Martin Heider

Martin Heider

Elisabeth Pakull

Elisabeth Pakull

Ulrike von Mayer

Ulrike von Mayer

Katja Pischke

Katja Pischke

Ruth Hansen

Ruth Hansen