Evangelischer Kindergarten Paul-Gerhardt

Wir leben mit den Kindern den christlichen Glauben, vermitteln ihnen, dass sie als Geschöpf Gottes anerkannt und geliebt werden. Außerdem ermutigen wir sie, durch unser Vorbild offen, hilfsbereit und tolerant gegenüber ihren Mitmenschen zu sein, sowie verantwortungsvoll mit der Schöpfung umzugehen.

Wir bilden gemeinsam mit der städtischen Kita Vollmersbusch und dem katholischen Kindergarten St. Marien das Familienzentrum Platte Heide. Hier arbeiten wir mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen.

Wir arbeiten nach  dem Konzept der offenen Arbeit. Die Kinder können nach ihren Bedürfnissen und Neigungen die verschiedenen Bereichsräume wählen und sich Ihrem Entwicklungsstand entsprechend Fähigkeiten und Fertigkeiten aneignen. Dies bedarf genauer Beobachtungen durch das pädagogische Personal um entsprechende Lernimpulse anzubieten. Partizipation ist der zweite Pfeiler unserer Arbeit. Dies haben wir in unserer Kita-Verfassung verankert. 
Jedes Kind ist der Akteur seiner eigenen Entwicklung. Die Entwicklungen der Kinder werden regelmäßig dokumentiert, um Stärken und Interessen der Kinder frühzeitig zu erkennen und fördern zu können.

Wir verfügen über folgende Bereichsräume

  • Künstlerwerkstatt
  • Bauraum
  • Lese-und Spieleraum
  • Bewegungsraum mit Bällebad
  • Rollenspielbereich
  • Cafeteria
  • Wasserparadies
  • Außenspielgelände
  • Schlafraum
  • Differenzierungsraum
  • U3 Bereich

Inklusion/Integration

Inklusion bedeutet für uns, dass wir jedes Kind ganzheitlich mit seinen Stärken und Schwächen, seinen religiösen und kulturellen Hintergründen sowie seinen individuellen Familienstrukturen annehmen. Die gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung liegt uns sehr am Herzen und ist selbstverständlich für uns.

Gruppenformen und Betreuungszeiten:

Wir betreuen in drei Gruppen 65 Kinder zwischen 2 Jahren bis zur Einschulung.
Diese teilen sich wie folgt auf:
12  Kinder U3
53 Kinder  Ü3

In der Zeit von 16:00 Uhr -17:00 Uhr bieten wir  die Möglichkeit einer Randzeitbetreuung  durch unseren Kooperationspartner SkfM an.