Zum Inhalt springen

Schreibseminare im Kloster

Die Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Iserlohn bietet Ihnen dieses Jahr drei unterschiedliche Schreibkurse in drei verschiedenen Klöstern an:

„Kein Mensch steigt zweimal in denselben Fluss“ – Kreatives Schreiben in Aktion im Kloster Vinnenberg (22.3.-24.3.24)
„Wege entstehen, wenn Füße sie gehen“ – Biographisches  Schreiben im Kloster Bestwig (21.6.-23.6.24)
Lebens(t)räume entdecken und verstehen – Autobiographisches Schreiben im Kloster Gerleve (15.11.-17.11.24)

Für alle drei Kurse konnten wir Peter Wevelsiep, Pfarrer und zertifizierter Leiter für Schreibwerkstätten, kreatives Schreiben und Biographiearbeit auf der Grundlage der Integrativen Poesie- und Bibliotherapie (EAG), als Seminarleiter gewinnen.

Er wird Ihre kreative Ader wecken und Sie motivieren, einen Blick in die eigene Innenwelt und Biographie zu richten. Dazu vermittelt er Ihnen die nötigen Kenntnisse und Methoden wie die des Kreativen Schreibens, die Sie dann auch ganz praktisch in kleinen Schreibübungen ausprobieren und mit der Gruppe gemeinsam reflektieren können. Das Ambiente des Klosters als spirituellem Ort schafft die äußere Atmosphäre, um kreativ werden und in Ruhe schreiben zu können sowie mit sich selbst und der Gruppe ins Gespräch zu kommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Wir freuen uns auf Sie!

Seminargebühr beträgt jeweils 350,00 Euro und inkludiert zwei Übernachtungen im EZ mit VP sowie die Kursteilnahme. Anmeldung bei der Erwachsenenbildung des Ev. Kirchenkreises Iserlohn unter 02371- 795203 oder per Mail: is-erwachsenbildung@ekvw.de

Erwachsenenbildung

Erwachsenenbildung

dienstags 13.00 bis 16.00 Uhr
donnerstags 09.30 bis 12.30 Uhr