Zum Inhalt springen
  • Vollzeit
  • Menden

Webseite Evangelische Kirchengemeinde Menden

Die Evangelische Kirchengemeinde Menden möchte ab dem 01.09.2022 oder später die hauptamtliche Kirchenmusikerstelle (m/w/d) neu besetzen. Nachdem der Stelleninhaber nach 30 Jahren in den Ruhestand gegangen ist, wollen wir zusammen mit dem/der zukünftigen Kirchenmusiker/in mit neuen Ideen der Kirchenmusik nach den durch die Pandemie bedingten Einschränkungen wieder Schwung geben.

Wir suchen daher eine/n Kirchenmusiker/in, der/die zum einen die Gottesdienste gut begleitet, die bestehenden Gruppen (Kantorei/Bläserkreis) weiterführt und weiterentwickelt, zum anderen wünschen wir uns neue Impulse. Dies könnten z.B. die Gründung und Leitung einer Band sein und der Aufbau eines Kinderchores.

Zu den Dienstaufgaben gehören:

  • der Orgeldienst in den Gottesdiensten
  • Leitung und Weiterentwicklung der Kantorei und des Bläserkreises
  • die Organisation und Koordination des kirchenmusikalischen Angebots der Gemeinde
  • die Koordinierung der Orgeldienste in der Region

Wir bieten:

  • eine unbefristete 75% B-Stelle (Vergütung nach DienstVO i.V. m. TV-L (EG 11) – bei entsprechender Qualifikation)
  • eine Rensch-Orgel, die als klangliches Juwel in der Region gilt
  • eine geschmackvoll restaurierte, stimmungsvolle und musikalisch vielfältig nutzbare Kirche
  • eine Stiftung, die die Kirchenmusik finanziell unterstützt
  • engagierte Ehrenamtliche
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit musikalisch interessierten Pfarrern
  • ein Arbeitszimmer im Gemeindehaus
  • einen eigenen Musiketat
  • drei gemeindliche Kindertagesstätten, eine direkt am Gemeindezentrum
  • eine gute, gewachsene, ökumenische Zusammenarbeit
  • Interesse an musikalisch besonderen Gottesdiensten und anderen Formaten
  • eine gute Vernetzung in der Region und im Kirchenkreis

Anstellungsvoraussetzung ist der Bachelor-Abschluss Kirchenmusik oder das Diplom Kirchenmusik (B-Prüfung).

Die Stelle ist geprägt durch Aufgaben im Bereich der Verkündigung und der evangelischen Bildung. Daher ist die grundsätzliche Voraussetzung für die Mitarbeit die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD.

Für Rückfragen und weitere Auskünfte stehen der für die Kirchenmusik zuständige Pfarrer Thomas v. Pavel (02373/1753921 oder Thomas.vonPavel@EKvW.de) und der Vorsitzende des Presbyteriums Reinhard Beckmann (02373 170340 oder Reinhard.Beckmann@EKvW.de) zur Verfügung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Reinhard.Beckmann@EKvW.de