Zum Inhalt springen
  • Vollzeit
  • Schwerte

Webseite Ev. Kirchengemeinde Schwerte

Schwerte ist eine Mittelstadt mit ca. 48.000 Einwohner*innen im Kreis Unna, schön an der Ruhr und am
Rande des Sauerlands gelegen und dabei verkehrsgünstig in der Ballungsrandzone des Ruhrgebiets
zwischen Dortmund und Hagen.

Die Ev. Kirchengemeinde Schwerte mit ihrer denkmalgeschützten Marktkirche St. Viktor im Zentrum ist mit
ca. 11.000 Gemeindemitgliedern die größte von 3 eigenständigen evangelischen Gemeinden auf Schwerter
Stadtgebiet und gehört zum Ev. Kirchenkreis Iserlohn. Sie unterhält 2 Friedhöfe, ist Alleingesellschafterin
einer selbstständigen Friedhofsgärtnerei GmbH sowie Mitgesellschafterin zweier diakonischer gGmbHs,
jeweils Tochtergesellschaften der Diakonie Mark-Ruhr gGmbH.

Für die verantwortliche Koordination ihrer Aufgaben hat die Kirchengemeinde eine neue Stelle geschaffen
und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mitarbeit in ihrem interprofessionellen Leitungsteam

eine(n) Gemeindemanager * in IPT (m/w/d)

in Vollzeit mit betriebswirtschaftlicher (oder entsprechender) Qualifikation und Erfahrung im Bereich der
evangelischen Kirche für folgende Tätigkeiten:

  • Leitung des Gemeindebüros
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden des Presbyteriums und den drei Kirchmeister*innen (Finanzen, Bau & Liegenschaften, Personal)
  • Initiierung von und Federführung bei qualitäts- und organisationsverbessernden Maßnahmen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten und Innovationen, z.B. in den Themenbereichen Mitgliederbindung, Kommunikation (intern/extern), Wirtschaftlichkeit, Fundraising und Digitalisierung
  • Kaufmännische Geschäftsführung der Friedhofsgärtnerei GmbH
  • Mitwirkung bei Kooperationen mit Dritten und Vertretung der Kirchengemeinde nach außen, soweit das nicht durch Mitglieder des Presbyteriums erfolgt
  • Gremienarbeit, Vor- und Nachbereitung von sowie Teilnahme an Sitzungen

Die Kirchengemeinde bietet Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle, vielseitige Aufgabe mit individuellem Gestaltungsspielraum
  • die Möglichkeit, an der Entwicklung eines neuen Profils von Kirchengemeindeleitung mitzuwirken
  • selbständiges Arbeiten in einem sehr motivierten und engagierten interprofessionellen Team von Haupt- und Ehrenamtlichen
  • einen interessanten familienfreundlichen Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung
  • Zusatzversorgung und Vergütung nach BAT-KF je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13

Die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder einer anderen christlichen Kirche oder Gemeinschaft
ist Voraussetzung. Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerber begrüßen wir.
Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Als Ansprechpartner steht Ihnen der Vorsitzende des Presbyteriums, Herr Pfarrer Hartmut Görler zur
Verfügung: Telefon: 02304/308 94 55, Email: hartmut.goerler@evangelische-kirche-schwerte.de

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens zum 29.02.2024 an die o.g. Email-Adresse oder
per Post: Ev. Kirchengemeinde Schwerte, zH Herrn Pfarrer Görler, Große Marktstr. 2, 58239
Schwerte.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an hartmut.goerler@evangelische-kirche-schwerte.de