Zum Inhalt springen

Diakonie Mark-Ruhr

„Wir sind da. Wo die Menschen uns brauchen.“ 

Getreu dieser Maxime unterstützen wir täglich mehrere tausend Menschen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen Unterstützung, Hilfe oder Zuwendung brauchen. Zu unseren Angeboten gehören Ersthilfen in Not und Armutsprävention, Beratungsstellen, Schulen, ambulante und stationäre erzieherische Hilfen, Kindertagesstätten, Berufskolleg Jugendberufshilfen, Projekte der Arbeitsmarktqualifizierung und Beschäftigung, häusliche Pflege, Seniorenwohnungen und Pflegeeinrichtungen sowie die ambulante und stationäre Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischer Erkrankung in entsprechenden Wohnformen und in Werkstätten sowie Dienstleistungsbetriebe in den Bereichen Informationstechnologie, Gastronomie und Gebäudereinigung. 

Mehr als 3.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind stolz darauf, Nächstenliebe täglich Wirklichkeit werden zu lassen – innovativ, nah am Menschen und auf der Höhe der Zeit.

Die Diakonie Mark-Ruhr ist ein tarifgebundenes Unternehmen mit moderner Infrastruktur am Arbeitsplatz und bieten als Arbeitgeber:

  • eine offene kooperative Unternehmenskultur mit direkter, freundlicher Kommunikation und Zusammenarbeit,
  • interessante und facettenreiche Aufgabenfelder,
  • attraktive Konditionen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Rabatte bei diversen Anbietern, u.v.m.

Die Arbeitsbereiche der Diakonie Mark-Ruhr

Sie werden mit Klick auf das Foto auf die Seite der Diakonie Mark-Ruhr weitergeleitet.

Diakonie Mark-Ruhr gGmbH

Diakonie Mark-Ruhr gGmbH

Volker Holländer

Volker Holländer

kfm. Geschäftsführer
Martin Wehn

Martin Wehn

theol. Geschäftsführer