Getaufte Flüchtlinge

Im Mai haben sich drei Iraner in Menden taufen lassen. Das Beispiel der Ev. Kirchengemeinde zeigt, wie viel den geflüchteten Menschen ihre Taufe bedeutet.

Kreissynode

Auf der Sommersynode am 4. Juni 2016 geht es unter anderem um die Altenheimseelsorge, die Altersgrenze für Presbyterien und verschiedene Wahlen.

Film

Als Andenken ein Film: Auf dem Internetportal der EKD evangelisch.de ist ein Beitrag zur Kongo-Partnerschaft zu sehen.

Wettbewerb

Ihr seid zwischen 12 bis 18 Jahren? Dann macht mit beim "Friedenspreis 2016" und schreibt uns eure Geschichte vom Frieden!

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge Hagen-Mark bietet Hilfe und Unterstützung
in allen Lebenslagen rund um die Uhr
per Telefon 0800-111-0- 111 oder 0800-111-0-222 und
via Internet www.telefonseelsorge.de


Die Beratung ist verschwiegen - die ehrenamtlichen ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht, sowohl am Telefon als auch via Internet, offen für alle Problembereiche, kompetent; die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden durch regelmäßige Supervision begleitet,
ideologiefrei; es wird weder konfessioneller, noch politischer oder ideologischer Druck ausgeübt, kostenfrei; für die Beratung entstehen keine Kosten.

Die anfallenden Gesprächsgebühren werden von der Deutschen Telekom übernommen. Die Kosten für die Internetverbindung trägt der Ratsuchende selbst.

Kontakt

Birgit Knatz
0800 111-0-111 oder 0800 111-0-222

Stefan Schumacher
0800 111-0-111 oder 0800 111-0-222
 
Evangelischer Kirchenkreis Iserlohn
Piepenstockstraße 21
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 795 0
Fax: 02371 795 223
E-Mail: kirchenkreis-iserlohn(at)kk-ekvw.de
Bankverbindung:
IBAN: DE89 3506 0190 2001 1690 28
BIC: GENODED1DKD
BLZ 350 601 90
Konto 200 116 902 8