Übergang

Die Flüchtlingsberatung Iserlohn ist auf der Suche nach neuen und größeren Räumlichkeiten. Mit dem Varnhagenhaus ist eine Übergangslösung gefunden.

Neue Gesichter

Der Kreissynodalvorstand hat sich neu zusammengesetzt. Hier erfahren Sie, wer neu im Leitungsgremium sitzt. Verankert wurde jetzt im Kirchenkreis auch das Kreiskantorat.

Reformationsheft

Mit mehr als 50 Veranstaltungen feiern wir das Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation". Sicher finden Sie auch eine Veranstaltung in ihrer Region. Hier geht es zum Programmheft.

Inklusion

Beeindruckt vom Bahnsteig 42 zeigte sich Nordrhein-Westfalens Minister für Arbeit, Integration und Soziales, Rainer Schmeltzer, bei seinem Besuch.

Seelsorge für Menschen mit Beeinträchtigungen und ihre Angehörigen

Jesus sagt in seiner Rede vom guten Hirten über sich selbst: „Ich bin gekommen, damit sie das Leben und volle Genüge haben sollen.“ (Joh 10,10) Damit meint er alle Menschen.

 

Jeder Mensch ist einzigartig und von Gott geliebt. Die Würde eines Menschen wird niemals durch Behinderung oder Krankheit in Frage gestellt.

 

Allen Menschen soll gleichberechtigte Teilhabe am Leben der Kirche und der Gesellschaft möglich sein. Barrieren sollen abgebaut werden.

 

Seelsorge für Menschen mit Beeinträchtigungen begleitet Menschen, gleich wie sie sind, an den jeweiligen Wohn- und Arbeitsorten.  Das sind im Kirchenkreis Iserlohn in erster Linie die diakonischen Einrichtungen und Dienste der Iserlohner Werkstätten und der Netzwerk Diakonie.

 

Seelsorge macht Angebote den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend.

 

Dazu gehören:

-         Einzelgespräche im Alltag und in Grenzsituationen

-         Gruppengespräche

-         Gottesdienste und Andachten in leichter Sprache

 

Auch Angehörige und Mitarbeitende der diakonischen Unternehmen können Seelsorge für sich in Anspruch nehmen.

 

 

Kontakt

Pfarrerin Martina Bergmann
Netzwerk Diakonie Bodelschwinghstr. 1
58638 Iserlohn
02371 / 81 80 110
 
Evangelischer Kirchenkreis Iserlohn
Piepenstockstraße 21
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 795 0
Fax: 02371 795 223
E-Mail: kirchenkreis-iserlohn(at)kk-ekvw.de
Bankverbindung:
IBAN: DE89 3506 0190 2001 1690 28
BIC: GENODED1DKD
BLZ 350 601 90
Konto 200 116 902 8