Inklusive Kreativgruppe Schwerte

Nominiert

Wir freuen uns, dass die Kampagne "Barrierefreier Kirchenkreis" für den Inklusionspreis NRW 2016 nominiert ist.

Zertifizierung

Qualität, die sich sehen lassen kann: Insgesamt 13 Kindertages-einrichtungen sind bereits mit dem Ev. Gütesiegel BETA ausgezeichnet.

Studien-Reise

44 Interessierte reisten zu den Wirkungsstätten Martin Luthers, um zu sehen, wo der Reformator gewirkt hat, um zu erfahren, wie es damals aussah und den Spuren bis heute zu folgen.

Getaufte Flüchtlinge

Im Mai haben sich drei Iraner in Menden taufen lassen. Das Beispiel der Ev. Kirchengemeinde zeigt, wie viel den geflüchteten Menschen ihre Taufe bedeutet.

Wettbewerb

Ihr seid zwischen 12 bis 18 Jahren? Dann macht mit beim "Friedenspreis 2016" und schreibt uns eure Geschichte vom Frieden!

Die Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises

  • Superintendentin und Kreissynodalvorstand leiten die Kreissynode

Die Kreissynode, das "Parlament", ist das höchste Leitungsorgan des Evangelischen Kirchenkreises.

Sie setzt sich zusammen aus Presbyter und Presbyterinnen, Pfarrer und Pfarrerinnen sowie Fachvertreter und Fachvertreterinnen der synodalen Dienste und Ausschüsse. Zur Kreissynode gehören rund 130 Mitglieder. Sie wird geleitet von der Superintendentin sowie dem Kreissynodalvorstand.

  • Arbeitssituation während der Kreissynode

Die Kreissynode tagt zweimal jährlich. Sie beschließt verbindliche Ziele für die Arbeit im Evangelischen Kirchenkreis und vereinbart Rahmenbedingungen für die Arbeit der Kirchengemeinden. Sie wählt den Superintendenten oder die Superintendentin. Sie wählt den Kreissynodalvorstand und alle kreiskirchlichen Gremien. Ihr obliegt die Verteilung der finanziellen Mittel an die Kirchengemeinden und an die kreiskirchlichen Dienste und Einrichtungen. Sie beschließt zudem den Stellenplan für die kreiskirchlichen Dienste und Einrichtungen. Darüber hinaus gibt sie Stellungnahmen zu landeskirchlichen Vorlagen ab und kann Anträge an die Landessynode richten.

Die Tagungen der Kreissynode sind öffentlich.

 

 

 
Evangelischer Kirchenkreis Iserlohn
Piepenstockstraße 21
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 795 0
Fax: 02371 795 223
E-Mail: kirchenkreis-iserlohn(at)kk-ekvw.de
Bankverbindung:
IBAN: DE89 3506 0190 2001 1690 28
BIC: GENODED1DKD
BLZ 350 601 90
Konto 200 116 902 8