Freizeiten

Ob Kinder- und Jugendfreizeiten im In- und Ausland oder Kinderferienspiele vor der eigenen Haustür - die Angebote des Ev. Jugendreferats Iserlohn sind auch in diesem Jahr beliebt.

Eine Geschichte für den Frieden

Ihr seid zwischen 12 bis 18 Jahren? Dann macht mit beim "Friedenspreis 2016" und schreibt uns eure Geschichte vom Frieden!

An der Hoffnung festhalten

Hier finden Sie ein ökumenisches Wort als Reaktion auf das Attentat in einer Kirche in Frankreich am Dienstag.

Neue Gesichter

Die Mitarbeitervertetung ist wieder komplett. Vier neue Mitglieder verstärken die Arbeit des Gremiums nach den Nachwahlen Ende Juni. Zum Einstand gab es Blumen für die frisch Gewählten.

Aktuelle Meldungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Tuesday, 30. August 2016:
Losungstext:
Gott der HERR machte aus Erde alle die Tiere auf dem Felde und alle die Vögel unter dem Himmel und brachte sie zu dem Menschen. Und der Mensch gab einem jeden seinen Namen.
1.Mose 2,19.20
Lehrtext:
Verkauft man nicht fünf Sperlinge für zwei Groschen? Dennoch ist vor Gott nicht einer von ihnen vergessen.
Lukas 12,6

Gespräche zur seelsorgerlichen Begleitung von Polizisten

Gerade in der heutigen Zeit, angesichts der aktuellen mörderischen Ereignisse, ist die Betreuung und Begleitung von Polizistinnen und Polizisten in ihrer schweren Arbeit sehr wichtig.

Gemeinschaft erleben – gemeinsam Kirche sein

Rund 300 Jugendliche haben an einer der Freizeiten des Ev. Jugendreferats teilgenommen. Superintendentin Martina Espelöer unterstützt diese Arbeit und ist als Ansprechpartnerin für die Leitenden da.

Veranstaltung zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen

"Diese Bilder wirst Du nicht mehr los“ heißt der Vortrag, den Diplom-Psychologin Sylvia Hellwig, Hagen, zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen am 8.9.2016, 18 Uhr im Varnhagenhaus halten wird.

Kinderferienprogramm im Sauerlandpark

Mit den Ferienprogrammen für Kinder leistet das Evangelische Jugendreferat Iserlohn viel, damit die Kinder, die Zuhause bleiben, bei Spiel und Spaß viel erleben und eine gute Zeit haben.

Ökumenisches Wort: An der Hoffnung festhalten

Attentäter sind in eine Kirche in Frankreich eingedrungen. Ein Totesopfer ist zu beklagen. Mit Betroffenheit reagieren Superintendentin Martina Espelöer und Dechant Johannes Hammer auf die Ereignisse.

Als Kurseelsorger auf die Insel Norderney

Pfarrer i.R. Klaus Steinweg und Pfarrer Peter Wevelsiep sind zwei der insgesamt 31 Theologinnen und Theologen in der Westfälischen Landeskirche, die in der Urlauberseelsorge aktiv sind.

Die neuen Gesichter der Mitarbeitervertretung

Die Mitarbeitervertetung hat mit ihren neuen Mitgliedern die Arbeit im Evangelischen Kirchenkreis aufgenommen. Jetzt ist das Gremium wieder komplett.

 
Evangelischer Kirchenkreis Iserlohn
Piepenstockstraße 21
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 795 0
Fax: 02371 795 223
E-Mail: kirchenkreis-iserlohn(at)kk-ekvw.de
Bankverbindung:
IBAN: DE89 3506 0190 2001 1690 28
BIC: GENODED1DKD
BLZ 350 601 90
Konto 200 116 902 8